Letztes Feedback

Meta





 

Auckland die Zweite


 Sooo...Neuigkeiten von uns.

Von Bürokratie halten die Neuseeländer nicht allzuviel deswegen ist es uns gelungen die Steuernummer zu beantragen,ein Bankkonto zu eröffnen, und ein Auto zu kaufen, es umzumelden und zu versichern innerhalb von weniger als 12 Stunden!

Paradiesisch wenn man die 12 Wochen Bearbeitungszeit für einen verlorenen Perso oder Reisepass in Deutschland bedenkt...

Es läuft also alles relativ reibungslos hier, bis auf Arbeit. Da gerade erst der Frühling anfängt gibt es bis November so gut wie nix...

Da wir aber clevere Leute sind haben wir ein Hostel 70km westlich von Auckland gefunden indem wir für 2-3 Wochen umsonst wohnen können, wenn wir 2 Stunden am Tag dafür arbeiten. Gut auch das wir schon das Auto haben da man vom Hostel zur Arbeitsstelle 10 Minuten fahren muss...

Jaa die Tage hier verbringen wir damit uns die Stadt an zu gucken, was ziemlich anstrengend ist, da Auckland auf gefühlten 400 Bergen gebaut ist. Die Stadt selbst ist nicht die schönste, es gibt aber auf jeden Fall ein paar coole Ecken wie ihr auf den Bildern gleich sehen werdet.

Ansonsten gibt es nicht viel zu berichten.Im Hostel wohnen außer uns hauptsächlich Deutsche und ein Haufen Sri Lankaner, die etwas gebrochen Englisch sprechen...Party-technisch also eher tote Hose im Moment, dass wird sich aber hoffentlich noch ändern.

Gut das wars so weit von mir!

Zum Abschied noch einige Impressionen


 

 

 


 Vulkankrater...ich glaube der ist nicht mehr aktiv

 

 

 

Ich mit unserem Auto

 

 Ganz mein Humor :D :D

 

 

 

8.10.09 07:31

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Chassi (18.10.09 14:05)
Oh man,

ihr Spinner.
Es hört sich alles sehr sehr cool an.
Ich wünsch euch was.
Ihr fehlt hier.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen